Type Design

Leseschrift Curlina

Diese Arbeit war Teil der Weiterbildung zur Typografischen Gestalterin an der SFG Basel. Das Projekt wurde von Kate Wolff geleitet. 

Curlina ist eine Semi-Sans-Schrift, die als Basis handschriftliche und kursive Elemente enthält. Zuerst habe ich mit verschiedenen Stiften ein Alphbet geschrieben. Die interessanten, markierten Stellen waren die Basis für die Formgebung.

Curlina bildet zudem die Ausgangslage für die Schrift Curisca, die ich für mein Corporate Design entworfen haben. Curisca ist eine Weiterentwicklung als Monoline Version.

Carmen Zimmermann  |  Frankenstrasse 23  |  4313 Möhlin/Aargau  |  carmen@zmmrmnn.ch 

© 2018 ZMMRMNN